Das Geschäftsjahr der Divisionen

...

Nettoumsatz
CHF 377 Mio.
(2017: CHF 365 Mio.)
EBIT
CHF 38 Mio.
(2017: CHF 34 Mio.)
Stellen
1345
(2017: 1350)

Raumfahrt gewinnt für das Leben auf der Erde weiter an Bedeutung –Telekommunikation, Sicherheit und Navigation sind nur einige Beispiele. Als führender Zulieferer für Satelliten und Trägerraketen navigiert RUAG Space auch 2018 erfolgreich durch den dynamischen Markt: Die Division Space wächst profitabel weiter und wird ihrer strategischen Rolle innerhalb der Gruppe gerecht.

Zum vollständigen Divisionsbericht

RUAG Aerostructures

Drittes Standbein in Ungarn
RUAG_GB18_Aerostrucutres_Site_Eger_quer
Nettoumsatz
CHF 268 Mio.
(CHF: 256 Mio.)
EBIT
CHF -14 Mio.
(2017: CHF 8 Mio.)
Stellen
1355
(2017: 1251)

Das Geschäftsjahr von RUAG Aerostructures entwickelte sich uneinheitlich. Die Steigerung der Produktionsrate im Airbus-Single-Aisle-Programm gelang. Gleichzeitig mussten aber Produktivitätseinbussen verzeichnet werden, die schlussendlich zu einem markanten Verlust führten. Umfangreiche Massnahmen zur nachhaltigen Steigerung der Produktivität und Profitabilität wurden eingeleitet.

Zum vollständigen Divisionsbericht
Nettoumsatz
CHF 507 Mio.
(2017: CHF 515 Mio.)
EBIT
CHF 34 Mio.
(2017: CHF 39 Mio.)
Stellen
2167
(2017: 2296)

Einer erfolgreichen Verlängerung des 5-Jahres-Service-Level-Agreement mit der Schweizer Luftwaffe und dem Vertragsabschluss für den Serienumbau der Schweizer Cougar-Helikopterflotte stehen Herausforderungen in den Bereichen Business Aviation gegenüber.

Zum vollständigen Divisionsbericht
Nettoumsatz
CHF 421 Mio.
(2017: CHF 397 Mio.)
EBIT
CHF 20 Mio.
(2017: CHF 28 Mio.)
Stellen
2275
(2017: 2257)

Sich gegensätzlich entwickelnde Märkte haben das Geschäftsjahr von RUAG Ammotec geprägt. Ein starkes Wachstum im Bereich Armee & Behörden stand einem schwierigen Umfeld im Segment Jagd & Sport gegenüber. Unter dem Strich gelang es, die finanziellen Ziele ein weiteres Mal zu erreichen.

Zum vollständigen Divisionsbericht
Nettoumsatz
CHF 361 Mio.
(2017: CHF 358 Mio.)
EBIT
CHF 21 Mio.
( 2017: CHF 8 Mio.)
Stellen
1353
(2017: 1597)

RUAG Defence hat sich im Geschäftsjahr 2018 sukzessive stabilisiert. Das Projektgeschäft sowie die gute Auftragslage haben dafür gesorgt, dass die Division die wirtschaftlichen Ziele mehrheitlich erreichen konnte.

Zum vollständigen Divisionsbericht